Heute leider Konzert.

Johannes Glück und Florian Stanek interpretieren Werke des genialen Chansonniers Georg Kreisler.

In intimem Rahmen präsentieren sie ausgewählte Perlen des Meisters wie „Frikashtasni“, „Bundeskanzler irgendwer“ und „Unheilbar gesund“.

Glück begleitet Stanek am Klavier und umgekehrt. Die beiden Autoren, Musiker und Darsteller widmen sich seit Jahren der originalgetreuen Aufführung von Kreislers Liedern.

Der austro-amerikanische Autor und Komponist Georg Kreisler verstarb am 22. November 2011 in Salzburg. Er hinterließ neben hunderten Chansons auch Opern und zahlreiche Bücher.

Freuen Sie sich auf erlesene Ausschnitte seines Könnens. Lustig, gesellschaftskritisch, berührend und zeitlos.

Fotos der Premiere am 22.11.2016 im Café Korb, Wien.
Danke an Daniela Deml, Marion Dimali, Franz Schubert und Johann Stuber